Montag, 13. Oktober 2014

Wochenendtrip Attersee - Oberösterreich - Salzburg

Ich bin zwar ein wenig hinten nach, aber ich möchte euch trotzdem an meinem wunderschönen Wochenende teilhaben lassen. Vor zwei Wochen habe ich gemeinsam mit meinem Papa einen Spontan-Vater-Tochter-Trip Richtung Salzburg unternommen. 


Gestartet haben wir am traumhaften Attersee, der sich zwar ein wenig im Nebel versteckte aber trotzdem wunderschöne herbstliche Stimmung versprühte.


Dann ging es weiter Richtung Oberösterreich. Schon lange habe ich mich darauf gefreut, nur leider nie die Zeit genommen - ich habe eine gute Freundin und mein Pflegepferd besucht.


Am Nachmittag ließ sich dann auch noch zu allem Glück die Sonne blicken und ich genoss einen traumhaften Ausritt.


 Die Verabschiedung fiel leider wieder ein bisschen schwer aber die Vorfreude auf den nächsten Tag stimmte mich wieder positiv. Ab nach Salzburg....

....in die wunderschöne Architektur eintauchen...


.... durch die Straßen flanieren ....

... und die Kultur genießen ....


Es war ein wunderschönes Wochenende und die nächste Städtereise ist schon geplant. Diesmal geht es ein wenig weiter weg - endlich bekomme ich die Stadt Berlin zu Gesicht. Also falls ihr irgendwelche (Geheim-) Tipps für mich habt - nur her damit :-)!  Ich bin für jeden Vorschlag von euch dankbar - vielleicht kennt ihr ja das ein oder andere Café, Restaurant oder einen Deko-Shop, den ich nicht verpassen sollte...

Alles Liebe,
eure Marlies


Kommentare:

  1. Liebe Marlis,
    was ein hübscher Ausflug und das Pferd ist wundervoll, so ein wunderschönes, edles Tier.
    Sag, wo wohnst du denn, wenn du schnell mal an den Attersee und nach OÖ und Salzburg fährst?
    Hab eine wundervolle Zeit und viel Spaß in Berlin - nein Tipp hab ich keinen so richtigen - aber da gewesen bin ich schon oft - tolle Stadt
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marlies,
    wunderschöne Bilder!
    Ich habe ja eine Schwäche für Steg-Fotos...egal ob am See oder am Meer....knipse da immer gefühlte 200mal das gleiche Motiv ;-)
    Der See im Neben...bestimmt eine ganz besondere Stimmung!
    Aber schön, dass Ihr dann doch noch etwas Sonne gesehen habt.
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  3. wow, die Bilder sind klasse. Da sieht man mal wieder, dass Seen nicht nur im Hochsommer wunderschön sein können. :)
    Liebe Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marlies,
    was für wunderschöne Bilder!! Da bin ich direkt neidisch....so ein toller Ausflug ♥
    Und nee, für Berlin hab ich leider keinen Tipp - ist bei mir schon eine Weile her und ich war lange nicht mehr da.
    Ganz liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  5. Wunderbare Impressionen hast Du da mitgebracht. Besonders gut gefallen mir die "Nebelbilder" :-)
    Hab Dank für den virtuellen Ausflug am Morgen. Bei uns sind noch Ferien, da kommt dieser gerade recht!
    Herbstliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Marlies,
    ich war erst in den Sommerferien in Berlin. Die Stadt ist so toll, ich war total begeistert!
    Es gibt soooo vieles zu sehen. Wenn Du je noch meinen Post von Berlin anschauen willst - hier ist er:

    http://floeckchenliebe.blogspot.de/2014/09/berlin-ist-immer-eine-reise-wert.html

    Ein Tipp von mir: Ich würde mir für die Sehenswürdigkeiten vorab schon Tickets kaufen. Denn sonst stehst Du Stunden in der Schlange!
    Deine Salzburg Bilder sind sehr, sehr schön. Das eine mit dem Balken und der Feder - ein Traum!
    Ich war als Kind mit meinen Eltern oft in Salzburg und habe nur gute Erinnerungen. Ich finde es schön, dass Du eine Vater-Tochter-Reise gemacht hast. Man sollte so etwas viel öfter machen!!
    Herzliche Grüße Deine ANi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Marlies,
    schöne Bilder hast du mitgebracht. Besonders die mit deinem Pflegepferd gefallen mir. In Salzburg war ich vor gaaaanz vielen Jahren mal, wirklich schön.
    Schau doch mal bei mir, ich habe dich für einen Award nominiert.
    Liebe Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Marlies,

    Du hast ein wunderschönes Wochenende verbracht. Tolle Bilder hast Du uns da mitgebracht. Das Pferd ist ja toll - einer meiner noch nicht erfüllten Wünsche ist der, dass ich irgendwann einmal reiten möchte. Pferde haben strahlen für mich Magie aus und Dein Pflegepferd erst recht. Salzburg hätte eigentlich nächstes Wochenende auf dem Plan gestanden. Ich habe aber leider absagen müssen, da meine Wochen momentan so stressig sind, dass ich am Samstag und Sonntag wirklich ruhebedürftig bin. Irgendwann werden wir das natürlich nachholen. Wünsche Euch jetzt schon viel Spaß in Berlin. Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Marlies!
    Wow das sieht nach einem sehr schönen Ausflug mit deinem Papa aus! :)
    Liebe Grüßem Conny

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über dein Kommentar!