Sonntag, 2. November 2014

DIY-Diamantenkette & Quastenarmband


Ich muss gestehen: ich habe mich anstecken lassen.....das Diamantenfieber ist nun auch bei mir ausgebrochen. Schon in den letzten Jahren ist mir dieser Trend bei anderen Blogs aufgefallen: die Diamanten-Form in allen möglichen Variationen ist hoch im Kurs. Auf die Gefahr hin, dass ich jetzt schon wieder "out" bin mit meiner DIY-Diamanten-Ketten-Idee - ich zeige euch meine neue Lieblingskette trotzdem :-)!
 

Leider kann ich euch keine Schritt-für-Schritt Anleitung zu der Kette bieten, da das Basteln ehrlich gesagt eine ganz schöne "Herumwurschtlerei" (und vor allem ohne jeglichen Plan dahinter) war. Angefangen habe ich mit der Perlenkette - das war ja noch ein Kinderspiel: Fädelt dazu einfach schwarze Perlen auf einen Faden auf. Nun kommt es zum kniffligeren Teil - dem Diamanten Anhänger: Mit einem leicht biegsamen Draht und "Mijuki-Stiften" (längliche Röhrchen-Perlen) habe ich versucht die Diamanten-Form nachzubilden. Der Diamant ist zwar nicht 100%ig so gelungen wie mir das vorgeschwebt ist aber die Kette ist trotzdem zu einer meiner Lieblingsschmuckstücke geworden - manchmal macht es ja gerade das Unperfekte zu etwas Besonderem :-)!


Passend zur Kette musste dann noch ein Armand her. Also wurde noch ruckzuck ein Perlenarmband mit kleine Quasten gebastelt. Dazu braucht ihr nichts weiter als einen Gummi-Faden, schwarze Holzperlen und weißen Garn.


Die Holzperlen einfach auf den Gummifaden auffädeln verknoten, aus dem Garn Quasten basteln und auf das entstandene Armband binden - schon habt ihr passend zur Kette einen Armschmuck.


Ich grüße euch ganz lieb und wünsche euch noch einen schönen, gemütlichen Sonntag. 

Alles Liebe,
eure Marlies


Kommentare:

  1. Liebe Marlies,
    ob das nun in oder out ist kann ich dir nicht sagen, aber ich bin auch gerade im Diamantenfieber und bereite gerade einen Post mit einem DIY dazu vor! Deine Kette ist total schick geworden ein wundervolles Unikat und in ihrer Schlichtheit ein kostbares Schmuckstück. Ist dir gut gelungen und begeistert mich sehr!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt sie sehr gut. Farblich würde sie sehr gut zu mir passen

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  3. oh eine tolle idee! :)
    ist sehr schick geworden deine kette!
    und den bilderrahmen mit dem sprüchlein finde ich auch ganz toll!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marlies,
    bin gerade durch Zufall bei dir gelandet und hab mich gleich als Leser eingetragen. Sehr schöner Tipp und tolle Fotos. Herzliche Grüße, Rahel

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Marlies,
    das sieht wunderschön aus. Vielen Dank fürs Zeigen!

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Marlies,

    was bin ich froh deinen Blog gefunden zu haben, ich bleibe glatt hier bei all den schönen Ideen.

    Glg von Sissi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Marlies,
    mir ist dein Blog so zugeflattert und er gefällt mir gut. Tolle Tischdekos machst du übrigens! Als Dauergast bin ich gleich dabei und hab mich eingetragen.
    Schöne Grüße von Elke

    AntwortenLöschen
  8. sooooooo schön!
    herzlichste grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Marlies,
    habe deinen Blog gerade entdeckt! Und hier
    gefällt es mir sehr. Deine Kette und die
    Armbänder sehen so toll aus.
    Ganz liebe Grüße
    Sylke

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Marlies,
    die Kette ist sehr scön geworden, gefällt mir gut,
    das Glasbild im Hintergrund habe ich auch, sehr stylisch!
    Wünsch dir ein schönes Wochenende, Gruß Maja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über dein Kommentar!