Montag, 5. Mai 2014

[blick]liebling der woche: "eine dufte Sache"



Spät, aber doch habe ich noch einen wunderbar duftenden Flieder ergattern können. Leider hat er sich nicht wirklich lange in der Vase gehalten - aber ich habe den Augen[blick] fotografisch eingefangen, und der Duft liegt mir immer noch in der Nase...


Ich habe mich für den Flieder als [blick]liebling der Woche nicht alleine wegen seines wunderschönen Aussehen´s entschieden, sondern auch wegen seinem zauberhaften Duft, den er hinterlässt.

Mit diesem köstlichen Duft in der Nase verabschiede ich mich von euch und wünsche euch einen wunderschönen Wochenbeginn.... 
Eure Marlies






Kommentare:

  1. Liebe Marlies,

    toll hast du den weißen Flieder eingefangen. Die Bilder sind richtig schön. Ich bin ja auch so ein Fliederfan. Es ist wirklich schade, dass er sich in der Vase nicht allzu lang hält.

    Hab eine schöne Woche und sei lieb gegrüßt
    Cloudy

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marlies,
    weißer Flieder - wie schön! Und Du hast ihn so wundervoll festgehalten. Auf dem Hocker, dem Buchstaben und den paar Blätter - toll!
    Ich trauere meinem Flieder in der Vase auch immer hinterher. Er welkt leider so schnell!! :-(
    Mit DEINEN schönen Bilder verabschiede ich mich für heute von der Bloggerwelt - wie schön!! :-) :-)
    Liebe Grüße und eine gute Nacht wünscht Dir
    ANi

    AntwortenLöschen
  3. Hi! :)
    Wow die Bilder sind wieder mal Hammer Marlies! :) sehr sehr schön!
    Liebe Grüße, Conny

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Marlies,

    ach, ist das schön! Ich mag dein Setting mit dem weißen Hocker und der schönen Vintagevase so sehr. Da kann man den Flieder ja fast riechen :) Wirklich schade, dass die Fliederzeit immer so schnell vorbei ist... und der olle Winter dauert immer ein gefühltes halbes Jahr, grummel. Aber jetzt kommt ja erstmal noch der Sommer! Freu mich auf mehr Blicklieblinge von dir!

    Liebe Grüße

    Vera

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über dein Kommentar!